Brauner Fond (für geschmortes Fleisch und braune Ragouts)

  1kg Rindfleisch (Ragoutstücke),
  1kg Kalbshaxe (Scheiben),
  500g Rinderknochen (klein gehackt),
  200g Schweinsfuß (klein gehackt),
  50g Butterfett,
  3 Karotten (Scheiben),
  3 Zwiebeln (Viertel),
  3 Knoblauchzehen,
  2 Lorbeerblätter,
  6 Nelken,
  1 Majoran,
  0.5kg reife Tomaten oder Pelati
   (geschälte Tomaten aus der Dose),
  15g Salz,
  4l Wasser



Zubereitung:
Bearbeitet von Lothar Schäfer

Im heissen Butterfett Knochen, Fleisch und Gemüse braun braten. Mit
1/2 l Wasser ablöschen und einkochen lassen.

Das restliche Wasser aufgiessen. Abschäumen. Die Gewürze dazugeben
und auf kleiner Flamme ca. 4 Stunden köcheln lassen.

Den Fond abseihen und entfetten (kalt werden lassen und die Fettschicht
abnehmen).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roastbeefsandwich mit Sardellenschmand und Rucola
Vorbereitung: Sardellen fein schneiden. Knoblauch grob zerkleinern. Tomaten abziehen, Kernhaus entfernen und in Filet ...
Roastbeef-Streifen in Whisky-Sauce mit buntem Balsamico...
Den Reis mit Wasser und Salz gar kochen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und i ...
Rochenflügel in Trüffelei mit Champagnersauce und Grün ..
Die Filets in etwas Butter kurz von beiden Seiten scharf anbraten und vom Feuer nehmen; durchziehen lassen. Trüffelei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe