Süße Erbsenmousse mit Minze

  250g Junge Erbsen
  0.5l Wasser
  150g Zucker
  1 Zitrone: Schale und Saft
  250g Weiße Schokolade
  1 Eigelb
  1 Ei
  6 Pfefferminzblätter; gehackt
  250ml Sahne; geschlagen



Zubereitung:
Die weisse Schokolade hacken und schmelzen lassen.

Die Erbsen in Wasser weichkochen und gut abtropfen lassen.

1/2 l Wasser und Zucker aufkochen, Zitronensaft und geriebene Schale
beigeben, die gut abgetropften Erbsen in diesen Sirup geben und
abkühlen lassen. Die Erbsen aus dem Sirup nehmen und durch ein Sieb
streichen.

Ei und Eigelb schaumig aufschlagen, das Erbsenpüree und die
geschmolzene Schokolade daruntermischen. Sobald die Masse abgekühlt
ist, die geschlagene Sahne mit der gehackten Minze vorsichtig
unterheben. Umfüllen und 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Melone passt sehr gut zu diesem Mousse.

http://www.tafelkultur.de/lennisdesserts.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kühles Kastaniendessert (Mattonella di castagne)
Die Kastanien durch das feinste Sieb der Passiermaschine treiben und in eine Schüssel geben. Die Schokolade im Wasserbad ...
Kühles Kastaniendessert (Mattonella di castagne)
Die Kastanien durch das feinste Sieb der Passiermaschine treiben und in eine Schüssel geben. Die Schokolade im Wasserbad ...
Kulfi
Milch und Zucker in einen mittelgrossen Topf geben. Bei schwacher Hitze rühren, bis die Milch fast kocht und der Zucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe