Süsse Waffeln (Grundrezept)

  125g Mehl
  1 Spur Backpulver
  100g Zucker
  1 Pk. Vanillezucker
  2 Eier
  0.25l Milch
  1 Spur Salz
  50g Butter zerlassen
   Puderzucker



Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf die Butter verrühren, die zerlassene Butter
hinzufügen. Die Waffeln im gut gefetteten Waffeleisen backen und mit
Puderzucker bestäuben.

Tips/Alternativen:

Mit festgeschlagenem Eiweiss und Schlagsahne entstehen besonders
lockere Waffeln. Statt Puderzucker kann man auch Honig oder
Ahornsirup auf die Waffeln geben. Waffeln werden auch gern mit Zimt,
abgeriebener Apfelsinen- oder Zitronenschale, Likör oder Branntwein
aromatisiert.

* Quelle: dtv-Küchenlexikon
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 05.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Backen, Waffeln, Süss, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Indianerkrapfen #5508
Eidotter mit 2/3 der Stärkmehlmenge und Vanille glattrühren, Eiklar zu steifem Schnee schlagen, mit Kristallzucker aussc ...
Indische Blumenkohlkrapfen
Den Blumenkohl in Röschen teilen, Strünke in Streifen schneiden. Die Zutaten für den Teig mit einem Schneebesen glatt rü ...
Indische Eiscreme (Kulfi)
Kulfi ist eine Spezialität, die oft bei grossen Festlichkeiten angeboten wird. Der eigens bestellte kulfiwala und se ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe