Süsser Flitzer

  260g Kokosfett
  2 Eier Gew.-Kl. 3
  225g Puderzucker
  60g Kakao
   Salz
  2 Pk. Butterkekse (a 200 g)
  4 runde Kekse (z.B. Prinzenrolle)
  1 Haselnussschnitte (z.B. "Hanuta")
   Süssigkeiten LakritzSpeckstangenZitronenschaumWeingummi
   Puderzucker zum Bestäuben
   Pergament- oder Backpapier



Zubereitung:
Eine Kastenform auf Pergament- oder Backpapier stellen und den Boden
nachzeichnen. Danach die Form kippen und alle Umrisse nachzeichnen. Dann das
Papier entlang der äusseren Linien ausschneiden und in die Form legen.

Das Fett bei schwacher Hitze schmelzen, Eier, Puderzucker, Kakao und Salz
mit den Schneebesen schaumig rühren. Danach das abgekühlte Fett langsam
unter die Kakaomasse rühren.

Eine Schicht Butterkekse in die Form legen, Kekse evtl. passend zuschneiden.
Darauf die Schokocreme streichen, dass die Kekse bedeckt sind. Diesen Vorgang
so oft wiederholen, bis die Form halb gefüllt ist. Danach 2 Lagen Kekse und
Schokocreme als "Motorhaube" in nur eine Hälfte der Form schichten.
Danach für das "Fahrerhäuschen" 6 Lagen Butterkekse und Schokocreme auf die
hintere Hälfte der "Motorhaube" schichten. Dabei etwas Schokocreme übrig
lassen. Die Form 3 bis 4 Stunden kalt stellen.

Den "Laster" aus der Form nehmen und das Papier abziehen. Die Seiten
rundherum mit einem Sägemesser gerade schneiden. Die übrige Schukocreme
erwärmen. Damit die runden Kekse als "Räder" ankleben und die
Haselnussschnitte als "Dach". Nun werden verschiedene Süssigkeiten als
"Fenster", "Scheinwerfer" und "Ladefläche" mit Schokocreme angeklebt.

Alles mit Puderzucker bestäuben. Auf die "Ladefläche" kann man noch weiter
Süssigkeiten oder ein kleines Geschenk legen.
:Zubereitungs-Z.: 1 1/4 Stunden ohne Wartezeit

* Quelle: 09.11.96 I. Benerts
** Gepostet von Ingrid Benerts

Erfasser: Ingrid

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Backen, Gebäck, Kekse, Kinder, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Ciabatta-Auflauf
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 GradC/Umluft: 175 GradC/Gas: Stufe 3). Ciabatta in Scheiben schneiden und von jeder Seit ...
Tomaten-Ciabatta-Auflauf mit Mozzarella
Brot, Tomaten und Mozzarella in kleine Würfel schneiden und in eine feuerfeste Form, die mit Olivenöl und etwas Knoblauc ...
Tomatencrostini
Öl und Knoblauch verrühren, auf die Brotscheiben streichen und auf ein Backblech setzen. Die Brote im vorgeheizten B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe