Brennender Kirsch-Eis-Becher

 
Für 8 Portionen: 1kg Sauerkirschen
  250g Zucker
  1tb Speisestärke
  2 Gläschen Cherry-Brandy oder Kirschlikör
  1 Pkt. Eiskrem mit Rum (500 ml)
  1 Pkt. Vanille-Eiskrem (500 ml)
  8 Gläschen Johannisbeerlikör oder
  16tb Johannisbeersirup
  8 Stück Würfelzucker
  1pk 54%-iger Rum (2 cl).



Zubereitung:
Kirschen waschen, entkernen. Saft dabei auffangen. Kirschen mit Saft
und Zucker aufkochen, mit der mit Wasser verrührten Speisestärke
binden. Abkühlen lassen, etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Dann mit Kirschlikör mischen. Die Hälfte der Kirschen in 8 Gläser
verteilen. Rumeis darüber geben, mit Kirschen bedecken.
Vanilleeiskugeln darauf setzen. Mit je 1 Gl. Johannisbeerlikör oder 2
EL Johannisbeersirup begießen. Würfelzucker in Rum tränken, darauf
setzen. Den Zucker anzünden und brennend servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ofen-Äpfel mit Ricotta-Nuss-Füllung'
Eine grosse Gratinform mit Butter ausstreichen. Die Äpfel quer halbieren und etwas aushöhlen, sofort mit etwas Zitro ...
Ofenschlupfer Agathe
Agathe war die Haushälterin meines Großvaters. Sie war eine Wahnsinnsköchin und -kuchenbäckerin. Dies Denkmal ihr, da si ...
Ofenschlupfer mit Apfel
Briochescheiben mit lauwarmer Milch begiessen. Eine Quicheform mit Butter auspinseln und die Briochescheiben dachziegela ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe