Süsskartoffelpüree

  500g Mittelgrosse Süsskartoffeln
  100g Butter
   Salz
   Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung:
1. Die Süsskartoffeln im Ofen auf Aluminiumfolie bei 200 Grad etwa eine
Stunde backen. Wenn die Kartoffeln weich sind, herausnehmen, pellen
und durch die Presse drücken.

2. Das Süsskartoffelpüree mit der Butter in einen Topf geben und mit
dem Schneebesen aufschlagen.

3. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Die Süsskartoffel ist im Geschmack noch viel mehr "Urkartoffel", als
die in Europa kultivierten Kartoffelsorten, die untereinander alle
ähnlich sind. Der Charakter der Süsskartoffel kommt in dieser
Zubereitungsmethode besonders gut zur Geltung. Dieses Püree ist eine
ideale Beilage zu dunklem Fleisch wie Steaks, Wild, Ente und vor
allem Lamm.

** Gepostet von Olaf Herrig

Erfasser: Olaf

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Beilage, Mexiko, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rucola-Spinat-Gemüse'
Rucola und Blattspinat putzen, die Blätter von den Stielen zupfen und in Salzwasser kurz überkochen. In kaltem Was ...
Safranisierte Blumenkohlröschen (nach Siebeck)
Den Blumenkohl radikal entstrunken und in kleine Röschen trennen. Die Röschen in Salzwasser, dem eine ordentliche Portio ...
Safranrisotto
Zwiebel und Knoblauch in winzige Würfel schneiden und in heissem Öl glasig dünsten. Reis einrieseln lassen und mitdünste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe