Süßsaurer Weißkohl (Bayrischkraut)

  800g Weißkohl
   Salz
  1ts Zucker
  50g Schmalz oder 3 Eßl. Öl
  1 Zwiebel
  0.25l Apfelsaft
   Essig
  2 Äpfel



Zubereitung:
Den vorbereiteten Kohl hobeln und in den zusammen mit etwas Salz,
Zucker, Fett und Zwiebelwürfelchen aufgekochten Apfelsaft oder Wasser
geben und halbgar dünsten. Dann nach Geschmack Essig zufügen und die
kleinwürflig geschnittenen Äpfel unterrühren. Zugedeckt dünsten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heilbutt mit Zitronensoße
Fisch waschen, mit Essig säürn, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen. 4 entsprechend grosse Stücke Alufolie ...
Heilbutt nach Juister Fischer-Art
Grillfertigen Heilbutt mit Zitrone beträufeln, in Mehl wenden und gut mit Öl bepinseln. Auf beiden Seiten rösten. Salzen ...
Heilbutt unterm Sahneberg
In einem schweren, 1 bis 1 1/2 l fassenden Topf aus Emaille oder Edelstahl Wein, Wasser, grobgehackte Zwiebel, Peter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe