Tabouleh - Burghul und Petersiliensalat

  0.75 Tasse/n Burghul
  2 Tasse/n Wasser
  2 Tasse/n Grossblättrige Petersilie; gehackt
  0.5 Tasse/n Frühlingszwiebeln; geschnitten
  0.25 Tasse/n Pfefferminze; gehackt
  0.25 Tasse/n Olivenöl
  2tb Zitronensaft
  1.5ts Salz
  0.5ts Schwarzer Pfeffer
  2lg Tomaten
  0.25 Tasse/n Zitronensaft; gemischt mit
  0.5ts Salz
   Romano-Salat
   Fladenbrot



Zubereitung:
Burghul im Wasser quellen lassen und danach in einem Sieb gut
ausdrücken. Auf ein Küchentuch ausbreiten und noch etwas abtrocknen
lassen.

Petersilie waschen und gut trocken schleudern.

Burghul in eine Schüssel geben und mit den geschnittenen
Frühlingszwiebeln vermischen, dabei mit den Händen durchkneten, dass
das Aroma auf den Burghul übergeht.

Petersilie und Minze grob hacken und zum Burghul geben, gut
durchmischen.

Aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl eine Marinade rühren und
über den Schüsselinhalt geben.

Die Tomaten würfeln und untermischen. Für eine Stunde kühl stellen.

Den übrigen Zitronensaft mit Salz mischen und zum evtl. Nachwürzen
bereit stellen.

Man legt eine Schale mit gewaschenem Romano-Blättern (Salat) aus und
serviert mit Fladenbrot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Über Liptauer... Teil 2 von 2
Anfang: siehe Teil 1 von 2 Petra Zervikal, 5 Mar 2002 00:30:55 +0100 latürnich kenn ich auch Quargeln, die hat mein Pa ...
Über Pirogi, Teil 1 von 2
Irina Carl: Die Pirogi nehmen bis heute einen Ehrenplatz auf der russischen Tafel ein. Sie sind ein authentisches Nation ...
Über Pirogi, Teil 2 von 2
Anfang: siehe Teil 1 von 2. Pirogi können entweder 'blind' - wenn der Teig die Füllung von allen Seiten umgibt und man ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe