Tabuleh

  1 Tas. Bulgur
  4 ea Zitronen
  2bn Petersilie
  500g Tomaten
  2lg Zwiebeln
  0.5 Tas. Olivenöl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Den Bulgur (Weizengriess, gibts beim Türken) gut waschen, und in einer
Glasschüssel mit dem Saft der 4 Zitronen übergiessen und ca. eine
halbe Stunde ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln fein
würfeln, die Tomaten waschen und würfeln und die zwei Bund Petersilie
waschen und kleinhacken.

Anschliessend zum Bulgur geben und mit dem Olivenöl übergiessen. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze gut vermischen und in den
Kühlschrank stellen, bis der Salat gut kalt ist.

Ideal geeignet, wenn es im Sommer sehr heiss ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschenk Vom Lachs
Lachsfilet in 100 g Stücke portionieren und in eine Schüssel legen. Mit der Sojasosse übergiessen. Die Hälfte des Zitron ...
Gestürzter Kartoffelsalat
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, mit Gurken und Fleischwurst würfeln. Mayonaise und sau ...
Gesurtes Schopfbratl (Schweinehals) mit Schwarzbrotknödel
Fertigen Surschweinenacken verwenden, beim Metzger bestellen oder den Schweinenacken nach Geschmack mit Pökelsalz, Lorbe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe