Tagliatelle mit Brunnenkresse

  400g Champignons
  200g Gekochter Schinken
  400g Tagliatelle
   Salz
  3tb Öl
  50g Butter
  30g Pinienkerne
   Salz, Pfeffer
  1bn Brunnenkresse
  40g Frisch geriebener Parmesan



Zubereitung:
1. Champignons putzen und vierteln. Den Schinken in grobe Streifen
schneiden. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach
Packungsanweisung garen.

2. Die Champignons im heissen Öl so lange braten, bis die Flüssigkeit
vollständig verdampft ist. Butter und Pinienkerne zugeben und bei
milder Hitze 3-4 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die Brunnenkresseblätter von den Stielen schneiden. 1 Kelle
Nudelwasser in eine vorgewärmte Schüssel geben. Die Nudeln abgiessen,
abtropfen lassen und mit Champignons, Schinken und Parmesan in der
Schüssel mischen. Dann die Brunnenkresse locker unterheben und sofort
servieren.

Wenn Sie keine Brunnenkresse bekommen, können Sie statt dessen drei
Beete Gartenkresse verwenden.

Zubereitungszeit: 20 min

Nährwerte: Fett in g: 30, Kohlenhydrate in g: 70, kcal: 675



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poularde auf Wokgemüse mit Jasminreis und Chilisauce
Die Zutaten in wenig Erdnussöl anrösten, ablöschen mit Fisch- und Sojasauce und Limettensaft. Dann Palmzucker und Honig ...
Poulardenbrust auf mediterranem Gemüse mit Balsamico
Paprika vierteln, putzen und mit etwas Olivenöl und ein paar frischen Kräutern in den Backofen bei 180 Grad für ca. 10 M ...
Poulardenbrust im Brotmantel mit Leberwurst auf Spitzkohl
Die Leberwurst mit der steifen Sahne und feinen Schnittlauchröllchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das F ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe