Tagliatelle mit Lachsfilet und Kräutern (Venetien)

  6tb Olivenöl
  4 Frühlingszwiebeln
  400g Lachsfilet
   Salz
   Pfeffer
  1bn Glatte Petersilie
   Rosmarin
   Salbei
  250ml Fischfond
  200ml Trockener Weisswein
  400g Tagliatelle
 
REF:  Prima Carina Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
: Vorbereitung: zehn Minuten
: Zubereitung: zwanzig Minuten

Das Öl erhitzen und die gewaschenen und in Scheiben geschnittenen
Frühlingszwiebeln darin andünsten. Das Lachsfilet in Streifen
schneiden und ca. zwei Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen,
die gehackten Kräuter zugeben und mit Fischfond und Weisswein
ablöschen. Ca. zehn Minuten leicht köcheln lassen.

Die Tagliatelle in Salzwasser 'al dente' kochen, abgiessen und gut
abtropfen lassen.

Die Nudeln mit der Sauce mischen und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsleber auf Traminerkraut
1. Wacholderbeeren fein zerstossen und im Topf mit 30 g Butter und Kümmel aufschäumen. Sauerkraut dazugeben, salzen, pfe ...
Kalbsleber Berliner Art
Die enthäutete Leber in Mehl wenden und in heissem Öl anbraten. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, die Äpfel schälen, ...
Kalbsleber in Kirsch-Mint-Sauce
1. Die Leber in Streifen schneiden. 2. Kirschen waschen, entsteinen und halbieren. 3. Leber in Mehl wenden und in der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe