Tagliatelle verde mit Sahnesauce

 
Für 4 Personen: 500g grüne Tagliatelle
  200g Schlagsahne
  100g Bressot
  200g gekochter Schinken
  200g Champignons
  1sm Dose Erbsen



Zubereitung:
Tagliatelle nach Anweisung abkochen. Champignons und Schinken - je nach
Belieben - ganz, geviertelt oder in Scheiben in Butter
andünsten. Abwechselnd Bressot-Frischkäse und Sahne hinzugeben.
Danach die Erbsen hinzufügen. Einmal kurz aufkochen lassen -
fertig! Durch das intensive Aroma des Kräuter-Frischkäse sind keine
weiteren Gewürze notwendig. Wer möchte, kann natürlich noch
mit Salz und Pfeffer abschmecken.

** From: Michel@eloi.zer.sub.org
- Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 29.09.1993

Stichworte: ZER, Nudelgerichte, Italien, Nudeln, Tagliatelle



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizzoccheri
Für die Pasta das Buchweizenmehl und das Mehl auf das Backbrett sieben, in der Mitte eine Vertiefung machen. Eier, M ...
Pizzoccheri Della Valtellina
Vom Mangold den Strunk abschneiden und die einzelnen Blätter gut waschen. Die dicken hellen Rippen herausschneiden und i ...
Pizzocheri (Graubünden)
2. Gang: Pizzocheri, eine Bündner Spezialität. Mehl, Salz, Milchwasser und Eier zu einem festen Knöpfliteig verrühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe