Tamarilloparfait mit Nektarinenkompott

  250g Tamarillos
  2tb Zitronensaft
  4 Eigelb
  90g Zucker
  80ml Milch
  120ml Rahm; geschlagen
  4 Nektarinen
  4tb Gelierzucker
  2tb Mandellikör
  2tb Mandelstifte
  250ml Wasser
   Pfefferminzblätter
 
REF:  Annabelle 17/1995 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Tamarillos überbrühen, schälen, pürieren, durch ein Sieb
streichen. Das Püree mit dem Zitronensaft mischen.

Die Eigelbe mit dem Zucker cremig rühren. Die Milch aufkochen und
unter die Eigelbe mischen. In die Pfanne zurückgiessen, unter Rühren
mit einem Holzlöffel soweit erhitzen, bis die Eigelbe die Milch
binden. Passieren, mit dem Tamarillopüree mischen und abkühlen
lassen. Den Rahm unterziehen, das Parfait in Formen füllen und im
Tiefkühlfach gefrieren.

Die Nektarinen waschen, das Fruchtfleisch in Schnitze schneiden. Die
Schnitze zusammen mit dem Gelierzucker, dem Likör und den Mandeln in
eine Pfanne geben, mit dem Wasser bedecken, aufkochen und zum
Auskühlen beiseite stellen.

Das Parfait stürzen, zusammen mit dem Kompott anrichten und mit der
Pfefferminze garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Preiselbeerkompott mit Äpfeln und
Preiselbeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Äpfel und Birnen waschen, schälen, in Achtel schneiden und Kerngeh ...
Preiselbeersorbet
Preiselbeeren durch ein Sieb streichen, mit Wasser und Zitronensaft verrühren, evt. nach Belieben mit Puderzucker abschm ...
Preiselbeerspeise mit Äpfeln
Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Die Preiselbeeren gut verlesen, dann ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe