Tatar vom Sushi-Tunfisch auf Gazpacho mit Blauen Chips

  600g Sushi-Tunfischfilet
  30g Schalotten (gehackte)
  1ts Gehackter Ingwer
  1ts Orangen- und/oder Zitronenschale
  15ml Sojasauce
  15ml Grund-Vinaigrette (3 Teile Öl, 1 Teil Essig, Salz, Pfeffer)
  1ts Wasabi
   Salz, Pfeffer
   Cayennepfeffer
 
GAZPACHO: 800g Tomaten
  1 Gurke
  2 Rote Paprikaschoten
  2tb Tomatenmark
  2tb Olivenöl
  2tb Weißer Balsam-Essig
   Salz, Pfeffer
   Cayennepfeffer
 
FÜR DIE CHIPS: 500ml Pflanzenfett
  200g Blaü Kartoffeln
   Salz



Zubereitung:
Für das Gazpacho Gurke schälen. Paprikaschoten unter dem heissen
Grill schwarz werden lassen, dann die Haut ablösen. Tomaten ebenfalls
enthäuten. Alle Gazpacho-Zutaten fein mixen und durch ein Sieb
streichen. In den Kühlschrank stellen. Für das Tatar den Tunfisch mit
einem Messer fein hacken. Das Messer muss wirklich scharf sein, damit
der Fisch sauber zerschnitten und nicht zerquetscht wird. Gehackte
Schalotten in einem Sieb mit heissem Wasser abspülen (das nimmt ihnen
die Schärfe). Die Zitrusschalen fein hacken. Alle Zutaten ausser den
Schalotten und dem Fisch zu einer Marinade rühren. Dann die Schalotten
zum Tunfisch geben und mit der Marinade mischen. Kurz ziehen lassen,
das Tatar in einen von der Grösse geeigneten Ring drücken.

Für die Chips die Kartoffeln waschen, mit der Schale dünn schneiden
und im heissen Fett knusprig frittieren. Gut abtropfen und leicht
salzen.

Gazpacho in tiefen Teller anrichten, Tatar draufsetzen und mit den
Chips bestreut servieren.

Getränk: Zweigelt Barrique 2002, Weinbau Rödler, fruchtiger Rotwein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heringsstipp mit Pellkartoffeln
Die Salzheringe 2 Stunden in kaltem Wasser entsalzen. Die Heringe häuten und entgräten. Die Filets auslösen und diese fü ...
Heringstatar
Heringsfilets wässern, trocken tupfen, in 1/2 cm grosse Würfel schneiden und mit den restlichen Zutaten anmachen. Mit ei ...
Heringsterrine nach Roby und Michel Husser
Für eine Terrinenform von 32 cm Länge: Die Matjesfilets der Länge nach in drei Stücke schneiden, das Mittelstück mit den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe