Tataren-Eier

  6 Eier; hart gekocht
  100g Hühnerfleisch gekocht oder gebraten
  3tb Tataren-Sauce
  2 Becher Aspik; zerlassen



Zubereitung:
Eier schälen, der Länge nach halbieren und Dotter entfernen.

Hühnerfleisch fein hacken, mit Tataren-Sauce quirlen und die
Eiweisshälften damit füllen.

Auf eine Schüssel ordnen, mit zerlassenem Aspik begiessen und im
Kühlschrank erstarren lassen.

Dann servieren.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süße Kindheitsträume
Zubereitung: Zwieback mahlen und mit Mehl, 4 Eiern und Milch zu einem Crepeteig verarbeiten. Den Ricottakäse mit Honig, ...
Süsse Knödel (Info)
Zarte und lockere Knödel sind bei Gross und Klein beliebt - schmecken die kugelrunden Köstlichkeiten doch auf ganz vielf ...
Süsse Kürbismousse
Butter, Zucker, Orangen- und Zitronensaft in eine Kasserolle geben und aufkochen. Den geriebenen Kürbis dazugeben un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe