Teddys Chili Rezept

   Pflanzenöl
  1 Zwiebel (mittelgross)
  300g Tomaten, ital. geschält (1 Dose)
  150g Tomatenmark (doppelt konzentriert)
  500g Rindfleisch, mager
  1 Peperoni, gehackt
  1 Rindsbouillon (Würfel)
  2 Cumin
  0.5 Majoran
  2 Oregano
  2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  0.5 Cheyennepfeffer, geschrotet
  2 Chiligewürz, mexikanisch
   Muskat
   Mehl



Zubereitung:
1.) In einer Bratpfanne das Öl und die gehackte Zwiebel erhitzen.

2.) Die gedünstete Zwiebel in einen tiefen Topf geben und die
geschälten Tomaten und das Tomatenmark hinzufügen.

Das ganze Ziehen lassen.

3.) Das Rindfleisch in ca. 1 cm. grosse Stücke schneiden und dann
Bouillonwürfel und Gewürze in den Topf geben.

4.) Soviel Wasser hinzugeben, dass die Zutaten ungefähr 0,5 cm bedeckt
sind.

Schmoren lassen, bis das Fleisch weich ist (ca. 1 - 1,5 Std.).

5.) In eine Tasse oder Schüssel gibt man 1 El. Mehl und 1/4 Tasse
Wasser. Dies wird zu einer Paste gemixt.

Die Paste langsam unter das Chili rühren und alles nochmals 15 min
kochen.

6.) Wer mag streut geriebenen Hartkäse und grob gehackte Zwiebeln
über das Gericht.

Quelle : Zettel unbekannter Herkunft.

Erfasst: 23.05.1999 von Joachim Kromm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kandierte Ente mit Thai-Spargel
Zubereitung: Die Entenbrust salzen, pfeffern und in heissem Öl beidseitig anbraten. Zitronenscheiben und braunen Zucker ...
Kandierte Kürbissuppe
Den Ingwer so fein wie möglich hacken. Das Kürbisfleisch in Würfel von etwa 1 cm Seitenlänge schneiden. Honig, Wein, Pim ...
Kandierte Orangenschalenstängelchen
Orangen im heissem Wasser schrubben. Schale mit einem scharfen Messer jeweils in 6 Spalten teilen und dann die Orangen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe