Tellersülze vom Matjes mit Spargel, Tomaten und Schmand

  4 Matjesfilets
  8 Stangen Spargel
  1.5kg Tomaten
  6 Blatt Gelatine
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
 
SCHMAND: 1.8l Saure Sahne
  0.5 Limone
  2 Bd. Schnittlauch
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Für die Sülze die Tomaten am Tag zuvor kleinschneiden, leicht
salzen, mixen und in einem Passiertuch über Nacht "ausbluten" lassen.

Den aufgefangenen Saft aufkochen, abschäumen und die eingeweichte
Gelantine zugeben und abkühlen lassen. Alles in einen kalten
Suppenteller geben und mit dem Tomatengelee übergiessen.

Für den Schmand die saure Sahne mit dem Limonensaft vermengen, mit
Salz und Pfeffer abschmecken und den geschnittenen Schnittlauch
unterheben.

* Quelle: NORDTEXT - 3.06.94 - DAS!-Rezept
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 03.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Fisch, Hering, Sülze, Spargel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steak "Denver"
Kartoffeln oben längs einschneiden, in Alufolie hüllen und im Backofen garen, Quark in eine Schüssel geben, mit etwa ...
Steak a la Lothar
Zubereitung: Das Rinderhüftsteak würzen, in einer Pfanne anbraten und im Ofen bei 180 Gradc zu Ende garen. Den Lauch in ...
Steak a la Strindberg
Assaisonner les steaks de sel et de poivre de chaque cotes. Tartiner chaque steak avec de la moutarde, sur une seule fac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe