Teltower Rübchen, glasiert

  800g Teltower Rübchen
  40g Butter
  40g Zucker
  0.125l heisse Fleischbrühe
   Salz



Zubereitung:
Teltower Rübchen schälen, waschen und abtropfen lassen.
Butter in einem Topf erhitzen. Zucker darin unter Rühren schmelzen und
hell karamelisieren lassen. Langsam die heisse Fleischbrühe einrühren
und mit Salz abschmecken.
Die Rübchen in den Sud geben und bei kleiner Hitze im offenen Topf
dünsten, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Topf zwischendurch
leicht schütteln, damit die Rübchen gleichmässig glasiert werden.
Passt zu allen Arten von Braten, besonders gut aber zu Ente und
Sauerbraten.

Quelle: Menü, erfasst und variiert von Gerald Endres



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seeteufel auf der Zimtstange mit Rotweinglace und Top ...
Seeteufel am Besten ohne Knochen und Knorpel bestellen, da man aus diesen keinen Fischfond herstellen kann. Die Filets s ...
Seeteufel auf Hirsepilaw m. Gemüse
Die Hirse in dem Salzwasser so lange kochen, bis sich das Volumen der Hirse verdreifacht hat. Dann auf ein Sieb schütten ...
Seeteufel auf Hirsepilaw mit Gemüsen
Die Hirse in 1 Liter Wasser mit einer Prise Salz so lange kochen, bis sich das Volumen der Hirse verdreifacht hat. Dann ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe