Brie-Kartoffeln

  2 Brie de Meau; je ca. 200 g quer halbiert, jede
  sl in 6 Schnitzen
  3tb Erdnussöl
  12md Fest kochende Kartoffeln je ca. 85 g
 
MOSTBRÖCKLI-FÜLLUNG FÜR: 24 halbe Kartoffeln
  125g Halbfettquark
  50g Mostbröckli-Tranchen klein geschnitten
  1sm Birne; z.B. Gute Luise a ca.100 g, geschält,
   Kerngehäuse entfernt in Würfeli
   Pfeffer
 
TUTTI-FRUTTI-FÜLLUNG FÜR: 24 halbe Kartoffeln
  125g Halbfettquark
  80g Gemischte Dörrfrüchte entsteint, gehackt
  1 Msp. Salz
 
REF:  Betty Bossi Telescoop, 21.10.02
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Öl auf einem rechteckigen Backblech verteilen. Die Kartoffelhälften
mit der Rundung nach oben darauf setzen, mit Öl bestreichen. Backen:
ca. dreissig Minuten in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.

In der Zwischenzeit eine Füllung nach Wahl zubereiten.

Mostbröckli-Füllung: Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren,
zugedeckt kühl stellen.

Tutti-Frutti-Füllung: Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren,
zugedeckt kühl stellen.

Brie-Kartoffeln: Blech aus dem Ofen nehmen, Kartoffeln leicht
abkühlen. Nach Belieben eine der Füllungen auf die Kartoffelhälften
verteilen, je einen Brie-Schnitz darauf legen und mit Zahnstochern
fixieren.

Überbacken: in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens ca.
fünf Minuten. Sofort servieren.

Dazu passen: Mixed Pickles

Tipp:

Für die Käseplatte: Brie quer halbieren, Böden mit einer Füllung
nach Wahl bestreichen, die Deckel darauf setzen, andrücken, zugedeckt
kühl stellen. Ca. fünfzehn Minuten vor dem Servieren aus dem
Kühlschrank nehmen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizza mit Lauchzwiebeln und Lachs
Den Teig wie im Rezept beschrieben vorbereiten. Für ein grosses Backblech mit zwei verschiedenen Belägen die doppelt ...
Pizza mit Möhren und Koriander
Den Teig wie im Rezept beschrieben vorbereiten. Für ein grosses Backblech mit zwei verschiedenen Belägen die doppelt ...
Pizza mit Pilzen (Boden vorgebacken)
Pizzaboden Alle Zutaten mischen und zu einem festen Teig verkneten. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe