Tessiner Gemüseauflauf

  800g Spinat
  4 Bd. Basilikum, abgezupft
  1 Zwiebel, gehackt
  2 Knoblauchzehen, gehackt
  2 Scheiben Dinkelbrot
  2dl Lauwarme Milch
  150g Sbrinz, gerieben
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
   Butter für die Form
  2tb Paniermehl
  30g Butterflöckli



Zubereitung:
Den Spinat rüsten, waschen und in Salzwasser blanchieren.

Grob hacken und mit Basilikum, Zwiebel und Knoblauch mischen.

Das Brot kleinschneiden, mit der Milch übergiessen, etwas ruhen
lassen und mit einer Gabel zerdrücken.

Die Brotmasse, zwei Drittel vom Käse und das Gemüse mischen,
würzen und in eine ausgebutterte Gratinform füllen.

Mit Paniermehl, Butterflöckli und dem restlichen Käse überstreuen
und im Vorgeheizten Ofen bei 180 C ca. 50 Minuten überbacken.

* Aus: Cuisine Naturelle,
Kochen mit Schweizer Milchprodukten,
ZVSM, 1993, ISBN 3-909230-36-9
** From: Stefan_Kämpfen@p7.f406.n301.z2.schiele-ct.de
Date: Fri, 15 Apr 1994 18:41:00 +0100
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Stefan

Datum: 18.05.1994

Stichworte: Fido, Fleischlos, Gemüse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rinones al Jerez / Nieren mit Sherry
Tapas sind die kleinen Appetithäppchen, die die Spanier gerne in Bodegas und Bars zu sich nehmen - am besten mit ein ...
Rippchen Mit Bohnen Püree
Fleisch waschen, trockentupfen. Öl und Gewürze, verrühren. Fleisch damit bestreichen, ca. 10 Minuten durchziehen lassen. ...
Rippchen mit Rotkohl und Pflaumenmus
Ingwer schälen und fein reiben. Pflaumenmus mit Zitronensaft, Cayennepfeffer, Salz und Ingwer würzen. Die Schmorrippe in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe