Tessiner Kaninchenragout

  1.2kg Kaninchen (in Portionsstücke
  1ts Salz
   wenig Pfeffer 2 El. Mehl
   Öl oder Butterschmalz zum Braten
  1 Zwiebel
  1 Stück Stangensellerie
  50g Speck
  200ml Marsala
  300ml Fleischbrühe
  1 Lorbeerblatt
  3 Zweige Oregano (oder 1/2 Tl.
   getrockneter Oregano)



Zubereitung:
Kaninchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend im
Mehl wenden, restliches Mehl abklopfen. Fett im Schmortopf heiß
werden lassen, das Fleisch auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7- 9
in Portionen ringsum goldbraun anbraten, herausnehmen und
warm stellen.
Geviertelte Zwiebel, geschnittenen Stangensellerie und Speckwürfel
in den Topf geben, kurz anbraten, das Fleisch wieder zugeben, mit
Marsala und Fleischbrühe ablöschen. Lorbeerblatt, Oregano,
1/2 Tl. Salz und Pfeffer zufügen, aufkochen und auf 1/2 -1 oder
Automatik-Kochplatte 3 - 4 ganz langsam 2 Stunden köcheln lassen.
Gut abgeschmeckt mit Kartoffelbrei servieren.
199 g Eiweiß, 155 g Fett, 36 g Kohlenhydrate, 11422 kJ,
2726 kcal

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 1 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Gesamtzeit
: : 165 min.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bulgarischer Fleischtopf mit Knoblauch
Gewürfeltes Rindfleisch, geschälten Knoblauch, geputzte und geschnittene Paprika, Sellerie, Petersilienwurzel, Tomaten u ...
Bulgogi Beef
1. Slice beef across the grain into large 1/8th-inch thick pieces. 2. Mix marinade ingredients well. Add beef and massa ...
Bulgogi-Sosse (Yangnyum kanyang)
Alles gut miteinander vermischen und in kleinen Sossenschüsselchen auftragen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe