Brik (Teigtaschen)

  1Sk "Yufka"-Strudelteig; gibt's als fertigen Teig beim türkischen Lebensmittelhändler (ersatzweise 1 Paket tiefgekühlter Blättertei
   Oder dünn ausgerollter Brotteig aus Mehl, Wass und Salz)
  200g Petersilie
  300g Gekochte, zerstampfte Kartoffeln
  2md Zwiebeln
   Kurkuma
   Pfeffer
   Paprika
   Salz
  2 Eier (evtl. mehr)
   Olivenöl
 
VARIANTE: 500g Gehacktes; vom Lamm, mager
  4ts Parmesan; frisch gerieben
  1 Zwiebel
  8 Eigelb
  2 Eiweiss



Zubereitung:
Zwiebeln schälen, in feine Würfelchen schneiden. Petersilie waschen
und fein hacken. Beides mit 2 Esslöffel Olivenöl, 2 Eiern und den
Gewürzen vermengen. Aus dem Teig acht Quadrate mit etwa 15cm
Kantenlänge ausschneiden. Auf eine Ecke einen guten Löffel Füllung
geben, Den Teig zum Dreieck darüber falten, die Kanten mit Eiweiss
bepinseln und gut zusammendrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen und
die Brik hineingeben. Von jeder Seite etwa 5 Minuten goldbraun backen.
Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort heiss servieren.

Für die Variante:

Das Lamm-Hackfleisch wird zunächst mit der zu kleinen Würfeln
geschnittenen Zwiebel, sowie mit Salz und Pfeffer vermengt. Die Masse
gut durchkneten! Danach wird die Hackfleischmasse in einer Pfanne in
Olivenöl angebraten. Anschliessend Pfanne vom Herd nehmen, Käse
unterrühren und abkühlen lassen. Auf eine Ecke der Teigquadrate gibt
man einen Löffel Hackfleischmasse, dann drückt man eine Vertiefung
hinein und setzt ebenda ein Eigelb drauf.
Weiterverarbeitung siehe oben.

Tipp: Füllung kann man auch gut auf Vorrat herstellen - ein
schnelles Rezept, wenn Gäste kommen!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haferflocken-Kuchen mit Birnen
Fett schaumig rühren. Zucker zufügen, und die Eier nacheinander unterrühren. Weiterschlagen, bis der Zucker gelöst ist. ...
Haferflockenmakronen
Die zimmerwarme Butter oder Margarine in einer grossen Pfanne bei geringer Wärmezufuhr schmelzen lassen. Die Haferflocke ...
Haferflocken-Makronen
Die Butter, den Zucker und das Ei cremig rühren und danach Vanillinzucker und Zimt dazugeben. Anschließend das Mehl und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe