Teuflischer Spieß

  8tb Zitronensaft
  2 Knoblauchzehen
  400g Zucchini
  200g Champignons
  6 Zwiebeln
   Salz
   Pfeffer
  200g Speck; durchwachsen
  4tb Öl
 
Für die Teufelssoße: 3tb Öl
  1 Zwiebel
  4tb Tomatenketchup
  2 Paprikaschoten; eingemacht
   Zitronensaft
   Zucker
   Salz
   Worcestersoße
   Cayennepfeffer
  1ts Schnittlauchröllchen
  1ts Petersilie; fein gehackt



Zubereitung:
Zitronensaft mit zerdrücktem Knoblauch verrühren, die in ca. 1 cm
dicke Scheiben geschnittenen Zucchinis und die ganzen Pilze damit
beträufeln, ca.
30 M inuten ziehen lassen.

Zwiebeln vierteln, Speck in mundgerechte Stücke schneiden. Zutaten
abwechselnd auf Spiesse reihen.

Von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen. Gelegentlich mit Öl bepinseln.
mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Sosse Öl und Ketchup verrühren, gehackte Zwiebeln und
feingewürfelte Paprikaschoten dazugeben. Die Kräuter unterrühren und
mit den Gewürzen abschmecken.
: : 550 kcal
: : 2303 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Kürbis 'Cäsar'
Die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Schalotten pellen u ...
Gefüllter Kürbis mit Faschiertem und Schafkäse
Backrohr auf 150 Grad vorheizen. Die Kappen der Kürbisse als Deckel abschneiden. Kerne aus den Kürbissen herauslösen. Kü ...
Gefüllter Kürbis mit Sauerkrautrahmsauce
1. Vom Kürbis einen Deckel abschneiden, den Kürbis sorgfältig aushöhlen. Kerne und faseriges Fruchtfleisch entfernen. 2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe