Brioche - E&t

  100ml Milch
  20g Zucker
  20g Frische Hefe
  250g Mehl
  3 Eigelb (KL M)
   Salz
  3tb Rum
  1 Zitrone; die Schale
  60g Zimmerwarme Butter
 
AUSSERDEM: 10g Butter
  10g Semmelbrösel
   Mehl zum Bearbeiten
  1 Eigelb (Kl. M)
  2tb Schlagsahne



Zubereitung:
1. Für den Vorteig 50 ml Milch in einem Topf erwärmen. Zucker und
Hefe darin auflösen. 50 g gesiebtes Mehl mit einem Schneebesen darin
verrühren und abgedeckt an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.

2. Restliches Mehl in eine Schüssel sieben. Mit dem gegangenen
Vorteig, der restlichen Milch, dem Eigelb, 1 Prise Salz, Rum und
Zitronenschale kräftig verkneten, bis ein geschmeidiger Teig
entstanden ist. Zuletzt die Butter unterarbeiten. Den Teig abgedeckt an
einem warmen Ort gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

3. Eine Kastenform von 25 cm Länge ausbuttern und mit Semmelbröseln
bestreuen.

4. Den Teig auf einer bemehlten Fläche kurz zusammenkneten, zu einer
Rolle formen und in die Kastenform geben. Abgedeckt 30 Minuten gehen
lassen.

5. Brioche mit dem verquirlten Eigelb und Sahne bestreichen und im
vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft 40-45 Minuten bei
150 Grad) 45-50 Minuten auf der 2. Einschubleiste von unten backen. Aus
dem Ofen nehmen, vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Gitter
auskühlen lassen.

: Zubereitungszeit: 1:10 Stunden (plus Ruhezeiten für den Teig)
: Pro Stück: 3 g E, 7 g F, 15 g KH = 141 kcal (590 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heidesand
Die Butter wird zerlassen, stark gebräunt und kalt gestellt. Das erstarrte Fett schaumig rühren. Nach und nach ...
Heidesand #1
Butter in einem kleinen Topf schmelzen und leicht bräunen. Abkühlen und fest werden lassen. Fett in eine Schüssel geben ...
Heidesand 1940
Zutaten zu einem Teig verarbeiten. In Rollen formen, dünne Scheiben abschneiden. Auf ein Backblech setzen. Bei 200 Gra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe