Thaicurry mit Blumenkohl oder Broccoli und Garnelen

  1 Dose/n (oder 1 Packung) Kokossahne
  1ts Currypaste (rot, gelb oder grün - ganz nach Gusto
  2tb Zitronensaft
  2tb Fischsauce
  1ts Zucker
  300g geschälte Garnelen
  1ts Speisestärke
  250g Blumenkohl
  250g Broccoli
  1 Stängel Zitronengras
   Koriandergrün
   Thaibasilikum



Zubereitung:
Kokossahne (gibt es in Asienläden als Milch, im Block gepresst oder
als Pulver oder in der Dose, aber unbedingt ungesüsst, Currypaste
gibt es auch im Asienladen) in einem Topf aufkochen, Currypaste,
Zitronensaft, Fischsauce und Zucker hinzufügen. Etwa fünf Minuten
köcheln, bis sich alles cremig verbunden hat.

Inzwischen die rohen, gefrorenen Garnelen in einer Schüssel mit
kochendem Wasser überbrühen, nach einer Minute abgiessen und mit
kaltem Wasser abbrausen. Gut abtropfen lassen, dann mit Stärke
überpudern und einreiben.

Blumenkohl und Broccoli in Röschen teilen, Strünke in Scheiben
schneiden. Zuerst die Strunkstücke in die Sauce geben, nach drei
Minuten die Röschen hinzufügen. Weitere fünf Minuten köcheln, bis
auch die Röschen bissfest weich gekocht sind.

Erst jetzt die Garnelen hinzufügen und alles miteinander noch fünf
Minuten ziehen lassen. Die Sauce noch einmal abschmecken, frische
Kräuter einrühren und heiss servieren.
Dazu natürlich: duftender Thaireis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tintenfisch-Risotto
Den in Streifen geschnittenen Tintenfisch in Knoblauch, Zitrone und Olivenöl ca. 20 Minuten marinieren. Die feingeha ...
Tintenfisch-Salat mit Paprika
1. Die Tintenfische außen und innen gründlich abspülen, Reste von Häutchen dabei abziehen. Die Zwiebel schälen, grob wür ...
Tipps und Infos zu Kastanien
* Frische Kastanien sind einige Tage gekühlt haltbar. * Kastanien samt Schale, mit dem Messer eingeschnitten, können ti ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe