Brioche-Scheiterhaufen mit Glacierten Birnen

  120g Briochegebäck (Kipferl oder Striezel)
  0.25l Milch
  3 Eier
  2tb Rosinen
  60g Butter
  1ts Vanillezucker
  3tb Kristallzucker
 
FÜR DIE BIRNEN: 4 Feste Birnen
  1tb Butter
  1tb Kristallzucker
  1 Prise/n Zimt



Zubereitung:
62 1/2 ml Weißwein

===============================Quelle=================================
-- Alois Mattersberger
-- Frisch gekocht ist halb
-- gewonnen
-- ORF, FR 4.4.2003
-- Erfasst 04.04.03 von
-- Heidi Lunzer
Gepostet von: Heidi Lunzer

Briochegebäck entrinden, in kleine Stücke schneiden und in Milch
einweichen Eier aufschlagen und trennen. Zimmerwarme Butter mit
Vanillezucker cremig rühren, Eidotter nach und nach einrühren.
Eingeweichtes Briochegebäck gut ausdrücken und gemeinsam mit den
Rosinen unter den Butterabtrieb mischen.

Eiklar schlagen und am Ende des Steifschlagens 3 Esslöffel
Kristallzucker dazugeben. Schnee zu der Briochemasse geben.

Souffleförmchen oder Kaffeetassen mit Butter ausstreichen und mit
Zucker ausstreuen. Briochemasse einfüllen und im vorgeheizten Rohr bei
200 °C etwa 25 Minuten backen.

Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. In
einer Pfanne Butter erhitzen, und die Birnenspalten darin
durchschwenken. Mit Zimt und Zucker bestreuen und so lange in der
Pfanne lassen, bis die Birnen braun sind. Zuletzt mit dem Weisswein
ablöschen.

Fertigen Scheiterhaufen auf Teller stürzen und mit den glacierten
Birnen garnieren.

Getränk: Zierfandler Prestige 2000, Weinbau Schellmann, kräftiger
Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Nudeln der Schwester Song
* Fischfilet mit einer Pinzette von allen Gräten befreien, dann in etwa 0,5 Zentimeter grosse Würfel schneiden. * Mit ei ...
Fischragout mit Penne
1. Die Penne im Salzwasser bissfest garen, abgiessen. Zander-u. Lachsfilet in 4 gleich grosse Stücke teilen. Nebeneinand ...
Fischstäbchenauflauf
Lust auf einen leckeren Auflauf aus dem Ofen? Aber keine Lust, mit vielen Zutaten zu kochen? Auf geht's: Mit nur wenigen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe