Thunfischrisotto

  2tb Olivenöl extra vergine
  1 Zwiebel; fein gehackt
  1 Knoblauchzehe; fein gehackt
  350g Vialonereis; o. Arborioreis
  150g Flaschentomaten; gehackt aus der Dose
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  12dl Fleischbouillon
  100g Thunfisch aus der Dose abgetropft, zerkleinert
  6 Minzeblätter; gehackt
 
REF:  UZ 13.11.2002 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Das Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Die Zwiebel mit dem Knoblauch
darin dünsten. Den Reis einrühren und nach kurzer Zeit die Tomaten,
das Salz und den Pfeffer hinzufügen. Alles gut verrühren, dann nach
und nach die kochende Bouillon einrühren, wobei der Reis die
Flüssigkeit immer erst vollständig aufgenommen haben muss, bevor
erneut Bouillon nachgegossen wird. 15 bis 20 Minuten so fortfahren. Der
Reis muss gar sein, aber noch Biss haben.

Dann den Kochtopf vom Herd nehmen. Den Thunfisch und die gehackte Minze
einrühren und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Amors Tatar
Das Tatar mit dem Eigelb vermischen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver und einigen Spritzern Angostura bitter gut würz ...
Amuse bouches
Schinken in kleine Würfel schneiden. Mehl, Milch und Ei zu einem glatten Teig verrühren. Salz, flüssige Butter, Schinken ...
An der Gräte Gebratener Steinbutt mit Pilzen und Per ...
An der Gräte gebratener Steinbutt mit Pilzen und Perlzwiebeln Die Perlzwiebeln schälen, in der Pfanne mit Butter und Zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe