Thymiansauce

   Trockenbeize und grob zerhackte Knochen vomMilchlammrücken, sieheRezept 'Milchlammrückenin der Salzkruste'
  1tb Öl
  0.75l Wasser
  150g Kalte Butter
   Salz
   Pfeffer
   Thymianblättchen



Zubereitung:
Die Zubereitung der Thymiansauce dauert mehr als zwei Stunden.

Trockenbeize und zerhackte Knochen im Öl braun anrösten. Mit Wasser
ablöschen und aufkochen. Im offenen Topf bei geringer Hitze ca. 1 1/2 bis
2 Stunden köcheln lassen.

Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb in einen kleinen Topf giessen und
erneut aufkochen. Etwa bis auf 0,1 l (bezogen auf Mengen für 2 servings)
einkochen lassen.

Nach und nach die kalte Butter flöckchenweise unter die Sauce schlagen.

Sauce abschmecken, frische Thymianblättchen zugeben.

* Quelle: Gepostet von Franz Betzel 2:2476/3, 01.07.94
textlich angepasst

Erfasser:

Datum: 30.11.1994

Stichworte: Aufbau, Sauce, Thymian, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Glamorgan-Würstchen ohne Fleisch (Selsig Morgannwg)
(Glamorgan ist eine Grafschaft in Südwales) -- Quelle: British Egg Information Service Leaflet gefunden im Inte ...
Glarner Fleischvögel
Fleischvögel: Zwiebel, Knoblauch und Petersilie mit dem Ziger mischen. Stangensellerie und Rüebli im Dampfkörbli knapp ...
Glasierte Apfelscheiben mit Edelpilzkäse
Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und das Obst längs in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe