Tiroler Germsuppe (Hefesuppe) - Österreich

  40g Butter
  40g Mehl
  1sm Zwiebel
  1l Gewürzte Rindfleischbrühe
  30g Hefe = Germ
  2 Scheibe Weissbrot
   Butter zum Rösten



Zubereitung:
Butter in einem Topf heiss werden lassen, das Mehl darin anschwitzen,
dann die feingehackte Zwiebel hineingeben und glasig werden lassen.
Brühe angiessen, gut verrühren, zum Kochen bringen und 8 Minuten
kräftig durchkochen. Hefe mit etwas Wasser glattrühren, in die
Suppe geben und nochmals 5 Minuten kochen. Brot würfeln, in der
Pfanne in wenig Butter hellbraun rösten. Die Germsuppe mit
Brotwürfeln bestreut reichen.

* Quelle: Roland Gööck, Die bürgerliche rustikale
Küche der Länder Europas. Heyne, 1984
ISBN 3-453-40379-7 Abgetippt: Ulli Fetzer
2:246/1401.62 3.07.94

Erfasser:

Datum: 10.11.1994

Stichworte: Suppe, Gebunden, Hefe, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brötchenteig
Aus obigen Zutaten einen Teig kneten. Nach Belieben zu Brötchen, Gipfel usw. verarbeiten. Bei voller Gare bei 200 Grad, ...
Brotgetränk Selber Herstellen - Rezept für die Darmflora
Ein Zwei-Liter-Einmachglas mit gut abdichtendem Deckel mit heissem Wasser auswaschen, um Bakterien oder Keime zu entfern ...
Brotkwass I
Das in dünne Scheiben geschnittene Schwarzbrot in der Backröhre trocknen, danach in ein grosses Gefäss legen, 2/3 vo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe