Tofu-"Rührei"

  1pk Tofu, fest entwässert, zerkrümelt
  1 geh. TL Öl
  200g Paprikaschote, grün Würfel
  200g Zwiebel; Würfel
  200g Champignons, frisch Scheiben
  2 Knoblauchzehen; zerdrückt
  0.25 geh. TL Kurkuma
  50ml Barbecü-Sauce; (bis 100 ml)
   Salz; nach Belieben
   Pfeffer; nach Belieben



Zubereitung:
Tofu in Öl knusprig anbraten.

Übrige Zutaten zugeben und alles etwa 5-10 Minuten garen.

Anmerkung (tom): Zu Tofu fehlt in der Quelle die genaü Mengenangabe,
sowohl zum Öl wie zur Barbecü-Sauce fehlen in der Quelle genaüre
Angaben.
In den folgenden Zubereitungshinweisen aus der PETA-Schrift erspare ich
mir die Arbeit eines solchen Hinweises.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feines Linsengemüse
Die Linsen waschen und über Nacht in viel Wasser einweichen. Am nächsten Tag im Einweichwasser gar kochen, aber so, das ...
Feines Spargelfrikassee mit Schweinemedaillons und Kr ...
Aus den Pfannkuchenzutaten einen glatten Teig rühren, ca. 10 Minuten quellen lassen, nochmals durchrühren und 4 grosse o ...
Feines vom Eifler Lamm mit Thymian-Senf-Kruste und..
Lammcarree salzen, pfeffern, anbraten und im Backofen bei ca. 150°C rosa garen. Lammschulter auslösen, salzen und pfeffe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe