Tofuroulade auf Zwiebelsalat

 
ZWIEBELSALAT: 2 Rote Zwiebeln; je ca. 100g halbiert; in Streifen
  1 geh. TL Salz
  4tb Kräuteressig
  1tb Birnel
  1bn Radiesli in feinen Scheiben
  3 Orangen
   Pfeffer
 
TOFUROULADE: 1tb Sonnenblumenöl
  1 Zwiebel; gehackt
  1 Rote Peperoni; in Würfeli
  400g Tofu, zerbröckelt
  0.5 geh. TL Sambal Oelek
  1tb Birnel
  1bn glatte Petersilie fein gehackt
  1 geh. TL Kräutersalz
  100g Haselnüsse geröstet, gehackt
  0.5bn Schnittlauch
 
REF:  Andreas Bossert Betty Bossi, Telescoop
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und zubereiten: ca. 1 Stunde

Zwiebeln mit Salz,Essig und Birnel in einer Schüssel mischen, mit den
Händen kneten, Radiesli darunter mischen. Von den Orangen Boden und
Deckel, dann Schale ringsum bis auf das Fruchtfleisch abschneiden.
Fruchtfilets (Schnitze) mit einem scharfen Messer zwischen den weissen
Häutchen herausschneiden, vorsichtig unter die Zwiebeln mischen,
würzen.

Tofuroulade: Öl in einer Pfanne warm werden lassen, Zwiebel
andämpfen. Peperoni mitdämpfen, Tofu beigeben, kurz weiterdämpfen.
Sambal Oelek, Birnel und Petersilie beigeben, gut mischen, salzen.
Mit Mikrowellenfolie ein Rechteck von ca. 30x20cm auslegen. Die Hälfte
der Tofu-Masse darauf geben. Folie leicht hochheben, Tofu- Masse satt
einrollen. Folienenden gut zudrehen. Vorgang wiederholen.

Dämpfkörbchen in eine Pfanne mit siedendem Wasser stellen.
Tofurouladen ins Dämpfkörbchen legen, zugedeckt ca. zwanzig Minuten
garen.

Mikrowellenfolie vorsichtig abrollen, Rouladen in den gehackten
Haselnüssen wenden, Rouladen schräg in je ca. vier cm lange Stücke
schneiden.

Servieren: Zwiebelsalat auf Tellern anrichten,Rouladenstücke darauf
verteilen, mit Schnittlauch garnieren.

Dazu passt: Toastbrot



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gnocchi-Salat
Speckwürfeln im heissen Öl braun anbraten, Zwiebel zufügen und kurz mitdünsten. Bohnen beigeben, mit dem Wasser ablösche ...
Gnocci mit Steinpilzen und Tomatensauce
Pilze in 200 ml warmen Wasser ca. 30 Min. einweichen. Kartoffeln waschen, in kochendem Salzwasser ca. 25 Min. garen, abg ...
Gnücchi i stüva (Tessin)
"Gnücchi i stüva" ist ein uraltes Tessiner Gericht aus dem Bleniotal: es ist ein Eintopf aus Zutaten, wie sie überall in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe