Tofu-Tomaten-Sauce

  250g Tofu
   Curry
   Paprika
   Sojasauce
   Pfeffer
   Salz
  30g Butterschmalz
  2 Zwiebeln
  2tb Mehl
  2tb Tomatenmark
  0.25l Gemüsebrühe
  0.5 Bd. Schnittlauch
  200g Creme fraiche
  0.5ts Grüner Pfeffer



Zubereitung:
Den Tofu in kleine Würfel schneiden, mit den Gewürzen mischen
und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Die Zwiebel würfeln.
Butterschmalz erhitzen, den Tofu darin anbraten. Die Zwiebel
hinzugeben (glasig). Das Ganze mit Salz und Pfeffer nach Belieben
nachwürzen. Mehl darüber stäuben, kurz anschwitzen, dann das
Tomatenmark und die Brühe hinzufügen, fünf Minuten köcheln
lassen. In der Zwischenzeit den Schnittlauch in Röllchen schneiden,
beiseite stellen. Creme fraiche unter die Sauce rühren, nochmals
aufkochen. Den gehackten grünen Pfeffer zugeben. Das Tofuragout
mit den Schnittlauch- röllchen bestreut servieren.

Portionen: 4

** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
Date: Mon, 17 Jan 1994 01:00:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Rene

Datum: 01.02.1994

Stichworte: Sauce, Teigware, zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weissweinsauce
Butter in einem Topf heiss werden lassen, das Mehl hinzufügen und unter Rühren untermischen, ohne dass es bräunt, da ...
Weißweinsauce
Wein, Senf und Mayonnaise glattrühren. Sie Sosse mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. :Notizen (*) : Quelle: CMA ...
Weißwein-Sauce
In einer Pfanne die Butter schmelzen, das Mehl beigeben und mit einem kleinen Schneebesen rühren (nicht bräunen). Mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe