Tomaten-Bohnen mit Käse-Sauce und Schweinesteaks

  400g Brechbohnen
  400g Tomaten
  3 Zwiebeln
  1 Knoblauchzehe
  5tb Öl
  1tb Frische Thymianblättchen
  30ml Milch
  250g Blauschimmelkäse, mild
   Salz, Pfeffer
  4 Schweinelendensteaks; je 150 g



Zubereitung:
Bohnen waschen, putzen, einmal durchbrechen. Tomaten heiss
überbrühen, Haut abziehen, entkernen. Tomatenfleisch würfeln.
Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein hacken. Bohnen in kochendem
Salzwasser 10 Min. garen. Mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen
lassen. Öl in einer grossen Pfanne erhitzen, Zwiebeln andünsten.
Die Hälfte davon in einen kleinen Topf umfüllen. Zu den Zwiebeln in
der Pfanne Knoblauch und Thymian geben, kurz mitdünsten.
Tomatenwürfel und Bohnen unterheben, 5 Min. erhitzen.

Zu den Zwiebeln im Topf die Milch giessen, den Blauschimmelkäse
(eventuell vorher die Rinde entfernen) bei milder Hitze darin schmelzen
lassen.

Hin und wieder umrühren, pfeffern.

Die Steaks pro Seite 3-4 Min. in Öl braten. Mit dem Bohnengemüse
anrichten, Käsesauce darübergeben.

pro Port.ca.600 kcal/2500 kJ : Quelle : Ilka Spiess
: Erfasst : 05.08.97 von ARD/ZDF



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gulasch nach Hans-Gerd Rötters Art (Magyar Gulyas)
Erforderlich ist ein grosser Topf mit Deckel. Ein gutes Gulasch anzurichten ist nicht ganz einfach. Ein gutes Auge, Fin ...
Gulasch nach Tiroler Art
Das Fleisch in eine Schüssel geben. Rotwein, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Nelken und Lorbeerblätter beifügen und zugedeckt ...
Gulasch nach ungarischer Art (*)
Emil Stadler: Gewidmet einem Berufskollegen, dem ich dieses Rezept abgeschaut habe. So wird's gmacht! Die Ragou-Stücke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe