Tomatenfondue

  1tb Butter
  2 Knoblauchzehen, gepresst
  1.5dl Tomatensaft
  1tb Tomatenmark
  1 Spur Zucker
  350g Fondue-Käsemischung, grob geraspelt
  0.5dl Rotwein
  1ts Maisstärke (o. Kartoffel- stärke)
  1tb Grappa
   Salz
   Pfeffer
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Butter in einem Fonduetopf aufschmelzen, Knoblauch darin dünsten.

Tomatensaft, Tomatenmark und Zucker zugeben, aufkochen. Vom Feuer
nehmen und Käsemischung einstreuen. Langsam zum Kochen
bringen, ständig rühren, bis die Käse aufgeschmolzen ist.

Die im Rotwein aufgelöste Maisstärke zugeben, kurz aufkochen.
Grappa zugeben und abschmecken. Sofort servieren.

Dazu: Pellkartoffeln, geschält und geviertelt, oder Brotwürfel.

Nach: Journal Betty Bossy, 9/1993


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Hauptspeise, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchengulasch à la Hannes
Butter in einem Topf schmelzen, die geschnittene Zwiebel dünsten, dann den gesamten geschnittenen Paprika zugeben und eb ...
Hähnchenkeulen
Die Marinade zubereiten. Die Hähnchenkeulen darin drei Stunden einlegen. Währenddessen in den Kühlschrank stellen und da ...
Hähnchen-Kokos-Curry, im Wok geschmort
Hähnchenbrust und Paprika in Streifen schneiden. Frühlingszwiebel in 1 cm breite schräge Scheiben schneiden. Ananas wür ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe