Tomaten-Omelette

  8 Tomaten
  8 Eier
  1 Zwiebel
  1bn Gemischte Kräuter
  60g Butter



Zubereitung:
Tomaten mit kochendem Wasser übergiessen und die Haut abziehen.
Fruchtfleisch in grobe Würfel schneiden. Kräuter waschen, abtrocknen
und ganz fein hacken. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
Alle Zutaten in vier Portionen teilen.

In einer Pfanne mit glattem Boden 15 g Butter hineingeben und schmelzen
lassen. Zuerst die Zwiebelwürfel hineingeben und glasig werden lassen.
Anschliessend die Tomatenstücke dazugeben, kurz anschwitzen und
Kräuter darüberstreuen.

Zwei Eier in eine Schüssel schlagen, verquirlen und salzen. Über das
Gemüse in der Pfanne geben. Omelette höchstens 5 Minuten stocken
lassen. Mit einem Holzschieber vorsichtig aus der Pfanne lösen und auf
einen vorgewärmten Teller gleiten lassen.

Omelette im Ofen warmstellen. Die restlichen Omeletts auf die gleiche
Weise zubereiten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mangocreme mit Schokoladenspähnen
Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen. Die Hälfte des Fruchtfleisches in kleine Würfel schneide ...
Mangocreme mit Schokoladenspänen
Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen. Die Hälfte des Fruchtfleisches in kleine Würfel schneide ...
Mangocreme, Malai Aam
Mangos abgiessen. Einige Scheiben zum Garnieren beiseite legen. Rest mit Zitronensaft und Rosenwasser mit dem Schneidsta ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe