Tomatenquiche

 
Quark-Öl-Teig:: 300g Mehl
  1pk Backpulver
  1 Ei
  5tb Milch
  5tb Öl
  150g Magerquark
   Salz, Kräuter
 
Belag:: 1kg Fleischtomaten
  200g gekochter Schinken
   Salz, Pfeffer
   Kräuter der Provence
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  200g Crème fraîche
  2 Eier



Zubereitung:
Die angegebenen Zutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig ausrollen und
Boden und Rand einer gefetteten Quicheform oder Springform damit
auskleiden.

Den Schinken würfeln und auf dem Teigboden verteilen, die Tomaten in
Scheiben schneiden und schuppenartig darauf anordnen, mit Salz, Pfeffer
und Kräutern bestreuen. Den zer-drückten Knoblauch und die geriebenen
oder fein gewürfelten Zwiebeln mit Creme fraiche und den Eiern
verrühren und über die Tomaten giessen. Die Quiche bei 200



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotkohlpastete mit Walnüssen
Mehl, Butter, Wasser, Salz zu einem glatten Teig verkneten, kaltstellen. Rotkohl und feingehackte Walnussstückc ...
Rotkrautpastete
Das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter dazu raspeln. Alles mit den Knethaken der Küchenmaschine fei ...
Rotkrautpastete
Das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter dazu raspeln. Alles mit den Knethaken der Küchenmaschine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe