Broccoli-Tarte

  300g Blätterteig für eine 30 cm Tarteform
  500g Broccoli
  150g Salami
  10g Butter
  0.125l Fleischbrühe
  0.25l Schlagsahne
  75g Gouda, mittelalt
  3 Eier
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss; gemahlen
   Mehl für die Arbeitsfläche



Zubereitung:
* 4-6 Portionen Blätterteig auftauen lassen. Broccoli waschen,
putzen, in Röschen teilen, diese kurz blanchieren. Die Stiele schälen
und in Scheiben schneiden.
Salami würfeln, Butter in einem Topf zerlassen und die
Broccolischeiben darin andünsten. Brühe, die Hälfte der Schlagsahne
und 2/3 vom geriebenen Käse zugeben, unter Rühren aufkochen. Eier mit
der restlichen Sahne verquirlen und unter die Käsesauce rühren, mit
Salz und Pfeffer würzen.
Den Blätterteig auf dem Backpapier in eine Tarteform legen.
Salamiwürfel auf den Teig geben, die Sauce darübergiessen.
Broccoliröschen in der Form verteilen und mit dem restlichen Käse
bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200oC auf der untersten Schiene
ca. 30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dinkelwaffeln mit Holunderbeerquark
Für die Waffeln die weiche Butter mit den Eiern, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, dann Mehl und Backpulver u ...
Dinkel-Windbeutel mit Basilikum-Frischkäse
Wasser mit Salz und Butter zum Kochen bringen. Das Dinkelmehl einrühren und so lange kräftig rühren, bis sich ein Kloss ...
Dinklestrozzapreti mit Blumenkohl und Pecorino
In einer Pfanne Öl (I) mit Knoblauch und Chilischote erhitzen. Kohl und Kartoffeln unter Rühren dazu geben. Ohne Deckel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe