Tomatensauce

   Olivenöl,
  2 Schalotten (fein gehackt),
  1 Knoblauchzehe (fein gehackt),
  4 Tomaten (Würfel),
  4tb Tomatenmark,
   Salz,
   Pfeffer,
   Basilikum



Zubereitung:
von Peter Bächli, "Die Blume", CH-Teufen
Bearbeitet von Lothar Schäfer

Knoblauch und Schalotten im Olivenöl glasig werden lassen. Die
Tomatenwürfel beigeben und dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das
Tomatenmark gut unterrühren und einkochen lassen. Vor dem Servieren
das Basilikum untermischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schnelle Tomatensauce (Das!)
Tomatensaft mit Fleischbrühe und Tomatenmark verrühren, Olivenöl dazu, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen und 10 ...
Schnelle Zitronen-Sahne-Sauce zu Spaghettini
1. Zitrone und Limone gründlich mit warmem Wasser abwaschen, von beiden etwas Schale abreiben. Den Saft auspressen. Das ...
Schnittlauchsauce
Weissbrot in kalter Milch einweichen und gut ausdrücken. Gekochte Eidotter mit dem Weissbrot fein passieren, rohe Dotter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe