Tomatensuppe

  1tb Öl
  1 Zwiebel
  3 Knoblauchzehen
  1bn Petersilie
  1kg frische Tomaten oder
  1 gr. Dose Tomaten
  200g altbackenes Weißbrot
  0.5l Hühner- oder Kalbsbrühe
   Salz
   Zucker
   Pfeffer
   einige Blättchen Basilikum



Zubereitung:
Öl in einem Topf warm werden lassen, feingeschnittene Zwiebel,
durchgepresste Knoblauchzehe und gehackte Petersilie darin auf 2 oder
Automatik-Kochplatte 4-5 andünsten. Frische Tomaten überbrühen und
enthäuten, vierteln oder Tomaten aus der Dose mit dem Saft zu den
angedünsteten Zwiebeln geben.

Vom Weissbrot die Rinde abschneiden, das Brot würfeln, mit der
Hühnerbrühe zu den Tomaten geben, auf 1 oder Automatik- Kochplatte
4-5 etwa 30-40 Minuten langsam kochen lassen. Mit Salz, Zucker und
Pfeffer würzen. Suppe durch ein Sieb passieren, nochmals abschmecken.
Kurz vor dem Servieren mit grob gehackten Basilikumblättern bestreuen.

Tip: Die Suppe liesse sich auch einige Stunden zuvor zubereiten und
später nur noch mal erwärmen.
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 09 / 93
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hefekloss mit Aprikosensauce
Zubereitungszeit: etwa 1 3/4 Stunden (davon etwa 1 Stunde Ruhezeit) 1. Das Mehl mit der Hefe und 1 Tl. Zuckerro ...
Hefeklöße
Hefeteig kneten und gehen lassen. Klösse formen und zum Gehen auf ein mit Mehl bestäubtes Blech setzen. Dörrobst mit 2, ...
Hefeklösse
Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen, in die Mulde ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe