Tomatensuppe mit Zuckermais

  600g Fleischtomaten
  1md Zwiebel
  2tb Butter
  1dl Noilly Prat; oder halb Weisswein/trockener She
  5dl Gemüsebrühe oder Hühnerbouillon
  50ml Rahm
  1bn Schnittlauch
  170g Dose Maiskörner
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  1 Msp. Curry
 
REF:  D'Chuchi 07-08/2001 Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die Tomaten waschen. den Stielansatz auslösen und die Früchte in
Schnitze schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken, In einer
mittleren Pfanne die Butter schmelzen. Die Zwiebel darin glasig
dünsten. Dann die Tomaten beifügen und kurz mitdünsten. Den Noilly
Prat und die Bouillon dazugiessen. Die Suppe zugedeckt etwa fünfzehn
Minuten kochen lassen.

Inzwischen den Rahm steif schlagen. Den Schnittlauch in Röllchen
schneiden.

Die Tomatensuppe fein pürieren; wenn nötig mit etwas Bouillon
verdünnen. Aufkochen. Die gut abgetropften Maiskörner beifügen und
die Suppe mit Salz, Pfeffer sowie Curry abschmecken.

Die Suppe in Teller oder Tassen anrichten, je 1 Löffel Schlagrahm
darauf setzen und mit Schnittlauch bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelsuppe mit Steinpilzen und Ei
Die Pilze in warmem Wasser ca. 20 Minuten einweichen. Die Kartoffeln in Würfel, den Lauch in Streifen schneiden. Die Zw ...
Kartoffelsuppe nach dänischer Art
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und feinhacken. In einem Suppentopf die Butter a ...
Kartoffel-Tomaten-Suppe
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen. Zwei Drittel der Kartoffeln in Scheiben schneiden, de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe