Tomaten-Zuccini-Gratin

  4 mittl. Zucchini
  2 Zwiebeln
  3 Knoblauchzehen
  7 Tomaten
   Salz
   Pfeffer
  6tb Olivenöl
   Öl für die Form
  3ts Kräuter der Provence
  0.5 Bd. glatte Petersilie
  40g Parmesan
  3tb Butter



Zubereitung:
Zubereitung:

Zucchini waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und
Knoblauch abziehen. Tomaten und Zwiebeln in Scheiben schneiden, mit Salz und
Pfeffer würzen. Den Backofen auf 225oC vorheizen. Zucchini und Zwiebeln
portionsweise in heissem Olivenöl anbraten. Eine Gratinform mit Öl
auspinseln, das Gemüse abwechselnd in die Form schichten, leicht salzen,
pfeffern und die Kräuter darüberstreuen. Knoblauch pressen, mit
feingehackter Petersilie vermischen. Parmesan reiben und mit Butter
verkneten. Erst die Petersilie, dann die Parmesan-Butter in Flöckchen über
dem Gratin verteilen. In der Backofenmitte in etwa 20 min goldbraun backen
(Gas: Stufe 4).

Getränkevorschlag: Roscwein

Pro Portion ca. 360 kcal/1510 kJ

Quelle: Journal "Zur klugen Hausfrau" Nr.39 - 29.09.95
erfasst von Uwe Chmelirsch


Erfasser: Uwe

Datum: 14.11.1995

Stichworte: Gemüse, Zucchini, Tomate, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchen mit Speckbirnen
Dörrbirnen halbieren, im Rotwein 2 Stunden einweichen. Kaninchenstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Öl oder Butterschmal ...
Kaninchen mit Tomaten und Kräutern
Thymian mit dem Knoblauch mischen. Kaninchenstücke salzen, pfeffern und mit der Thymian-Knoblauchmischung einreiben. ...
Kaninchen mit Tomaten und Zwiebeln
Einen Römertopf wässern. Das Kaninchen abbrausen, trockentupfen und in 8 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer einreibe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe