Tomatsmor / Tomatenbutter

  125g Butter
  2tb Tomatenmark
  0.5 geh. TL Salz
  0.25 geh. TL Zucker



Zubereitung:
(*) ergibt eine halbe Tasse voll Mit einem elektrischen Mixer auf
Stufe 2 oder einem Holzlöffel schlägt man die Butter schaumig.

Wenn sie leicht und locker ist, Tomatenmark, Salz und Zucker darunter
rühren.

Bis zum Auftragen in einer kleinen Schüssel kalt stellen.

Die kalte Tomatenbutter reicht man zu heissem gegrilltem oder
gebratenem Fleisch.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarator
Knoblauchzehen mit Salz zerdrücken. Zitronen auspressen und mit dem Knoblauch mischen. Sesamölpaste unterrühren ( mit d ...
Tartarensosse
Alles ausser dem Öl gut pürrieren und vermischen. Dann das Öl langsam einrühren und emulzifizieren wie für eine Sauce M ...
Tarte von Auberginen und Tomaten mit Kräuter-Bearnaise
Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und 15 Minuten ruhen lassen. Danach die ausgetretene Flüssigkeit abtupfen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe