Topinambur-Carpaccio

  8 Topinambur-Knollen
  1 Rote Beete
  1 Zitrone
   Salz, Pfeffer
   kaltgepreßtes Olivenöl
  4 Walnuss-Hälften



Zubereitung:
Die Topinambur-Knollen schälen und in Zitronenwasser legen. Die
Hälfte mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden und
salzen. Während sie Wasser ziehen, die restlichen Knollen fein raffeln
und mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einem Rohkostsalat
anmachen. Die Rote Beete ebenfalls in dünne Streifen raffeln.

Die Topinambur-Scheiben abtupfen und dann kreisförmig auf Teller
legen. Den geraffelten Topinambur in die Mitte der Teller setzen und
mit einer Walnusshälfte krönen. Die geraffelte Rote Beete als
Farbtupfer in einem dünnen Ring zwischen die beiden
Topinambur-Zubereitungen legen. Die Topinambur-Scheiben eventuell noch
etwas nachsalzen.

http://www.wdr.de/radio/wdr2/westzeit/kochen030130.pdf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelplätzchen mit Karotten-Mandel-Mus
Für Babys und Kleinkinder: Vegetarisches Mittagessen. Diese Mahlzeit ist vollwertig auch ohne Fleisch: Das Eiweiss von ...
Kartoffelplätzchen mit Pilzen gefüllt
Die Kartoffeln gut ausdampfen lassen und durchpressen. Alle Zutaten untermischen. Kleine Plätzchen formen, einen Klecks ...
Kartoffelplätzchen mit Quark
Kartoffeln mit Schale im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 45 Min. bei 200 Grad backen (Gas 3, U ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe