Brokkoliauflauf mit Tomatensauce

 
FÜR DEN AUFLAUF: 250g Brokkoliröschen (bissfest gekocht)
  1 Eier
  2 Dotter
  180g QimiQ
   Muskatnuss
   Salz, Pfeffer
   Butter und Brösel für die Förmchen
 
FÜR DIE TOMATENSAUCE: 500g Tomatenwürfel
  2tb Öl
  4tb Schalotten (fein gehackt)
  1ts Balsamico-Essig
  1ts Zucker
   Salz, Pfeffer
   Basilikum



Zubereitung:
Für die Tomatensauce: Die Schalotten in Öl glasig andünsten, Zucker
und Balsamico-Essig dazu geben und 2 Minuten dünsten lassen.
Tomatenwürfel und Basilikum beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Tomatensauce mit einem
Mixstab pürieren. Für den Gemüseauflauf im Mixer Brokkoli, Eier,
QimiQ, Muskat, Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse mixen. Vier
Auflaufförmchen mit Butter ausstreichen und mit Bröseln bestreuen.
Die Brokkolimasse einfüllen und im vorgeheizten Backrohr, im Wasserbad
ca. 25 Minuten bei 180 °C garen.

Auflaufformen aus dem Ofen nehmen, die Aufläufe vorsichtig aus der
Form lösen und mit der Tomatensauce servieren.

Getränk: Riesling Smaragd Achleiten 2001, Kartäuserhof, Weingut Karl
Stierschneider, mineralischer Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Farfalle mit Paprikabutter
Zubereitung: Die Farfalle in Salzwasser gar kochen. Die gelbe Paprika in kleine Würfel schneiden, in Sahne und etwas Wei ...
Farfalle Panna e Limone
Farfalle nach der Packungsanweisung kochen. Die Nudelsauce erwärmen. Zitrone abreiben und auspressen. Beides zu ...
Fazzoletti mit Pfifferlingen
** Teig: Aus den angegebenen Zutaten einen Nudelteig herstellen. Vom Teig etwa 1/3 abschneiden und in Folie eingepac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe