Brokkoli-Blumenkohl-Terrine

  350g Brokkoli
  350g Blumenkohl
  250ml Milch
  250ml Sahne
   Salz, Pfeffer
   Muskatnuss
  3 Eier
   Butter für die Form



Zubereitung:
Brokkoli und Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und in Milch und
Sahne 6-8 Minuten kochen. Herausnehmen, die härteren Stiele von den
Röschen nehmen, zurück in den Topf geben und weich kochen. Wieder
herausnehmen und nur die Stiele zusammen mit der Kochflüssigkeit
pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Die flüssige
Mischung durch ein Sieb passieren und mit den Eiern verschlagen (sie
sorgen dafür, dass die Terrine schnittfest wird). Eine Kastenfom mit
Alufolie auslegen und mit Butter bestreichen.

Die Brokkoli- und Blumenkohlröschen hineingeben. Die Sauce darüber
giessen. Mit den überstehenden Folienrändern verschliessen. In ein
Wasserbad setzen und bei 180 Grad ca. 45 Minuten im Backofen garen, bis
die Masse erstarrt ist.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
1/08/16/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erbsenmaultaschen mit gebratenen Garnelen
Aus den Zutaten einen glatten, geschmeidigen Nudelteig kneten, in Folie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stel ...
Erbsen-Mett-Omelett
Spaghetti bissfest kochen. Ziebel schälen und würfeln. Die Butter in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasi ...
Erbsen-Morchel-Risotto
Die Morcheln ca. 15 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen. Abschütten und unter fliessendem Wasser gründlich spülen. Gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe