Torta d'agli, Knoblauchtorte

 
MÜRBETEIG AUS: 250g Mehl
  125g Butter entsprechend Salz und Wasser
 
FÜLLMASSE: 5 Knoblauchknollen
  200g Schweinebrust; gesalzen oder frisch
  300g Gut abgetropfter Quark
  3 Eier
  80g Rosinen
  10 Safranfäden
   Salz (wenn Sie frischen, ungesalzenen Speck
   benutzt haben sonst nach Geschmack
 
GEWÜRZMISCHUNG (PULVERFORM: 1 geh. TL Nelken
  1 geh. TL Muskatnuss
  1 geh. TL Zimt
  1 geh. TL Ingwer
  1 geh. TL Pfeffer
 
REF:  Ludovico Frati, Libro di cucina del secolo XIV
   angepasst von O.Redon, F.Sabban und S.Serventi
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die meisten Kochbücher haben zahlreiche Rezepte für Torten zu bieten,
die mit Knoblauch, Zwiebeln oder Schalotten zubereitet werden. Im
vorliegenden Rezept sehen wir ein ganz klassisches Verfahren. Weil der
Knoblauch gegart ist, herrscht er nicht vor; die Kombination von
Knoblauch, Safran und Käse ergibt einen feinen und ausgewogenen
Geschmack.

Den Teig einige Stunden vorher (oder sogar am Vorabend) zubereiten und
kalt stellen.

Den Knoblauch schälen und in sprudelndem Wasser 1/4 Stunde kochen
lassen. Abtropfen lassen und in kaltem Wasser einweichen.

Die garen Knoblauchzehen zerstampfen, dann den Käse, den vorher
gehackten Speck, die Gewürze, den Safran, die Eier und die gewaschenen
Rosinen zugeben. Die Mischung gut glätten.

Den Teig ausrollen und eine Kuchenform auslegen. Die Auflage
hineingeben und mit einer zweiten Teigplatte abdecken, dabei die
Ränder gut verschliessen. Im heissen Ofen (200 Grad) 3/4 bis 1 Stunde
backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käsestangen mit ComtÉ
Die Blätterteigplatte mit Ei bestreichen, den Comte und Paprika drüber verteilen. Jetzt mit Teigrädchen in 5 Stangen sch ...
Käsestangen, Amerikanisch
Altbackene Brotscheiben in lange, schmale Streifen schneiden, mit Butter oder Butterersatz bestreichen und dick mit geri ...
Käsestreuselkuchen
Mehl, Fett und Zucker so lange verkneten, bis Streusel entstehen. Die Springform fetten, 2/3 der Streusel einfüllen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe