Tortelloni Auflauf

  800g Tortelloni mit Käsefüllung
  3 Sk Hähnchenbrustfilets
  100g Spargel, grün aus der Dose ersatzweise auch weiser Spargel
  1pk Emmentaler Käse geraspelt
  4 Schuss Olivenöl, gewürzt
  1tb Öl zum Braten
  3l Wasser, gesalzen



Zubereitung:
Hähnchenbrustfilets in dünne Streifen schneiden. Im Öl braten bis
sie leicht gebräunt sind. Bei ungewürzten Filets diese nach dem
Braten mit Salz und Pfeffer würzen. Wasser zum Kochen bringen. Den
Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Tortellonis in das
kochende Wasser geben und ca. 2 Minuten kochen, danach kurz unter
kaltem Wasser abschrecken. Tortelloni, Hähnchenbruststreifen und
Spargel in einer Auflaufform (nicht beschichtete vorher einfetten)
schichten. Mit dem gewürzten Olivenöl (ich hab da ein Chilliöl
genommen) beträufeln. Mit Käse bestreuen und im, auf 200° C
vorgeheizten Ofen, auf der unteren Schiene backen bis der Käse
verlaufen und leicht gebräunt ist.

Dazu passt ein Salat und ein leckerer Roter.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirseauflauf
Die Hirse so wie Reis kochen, danach auskühlen lassen. Alle Paprika vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Parade ...
Hirseauflauf mit Äpfeln II
Hirse in ein Sieb schütten, verlesen und abwechselnd heiss und kalt abspülen. Abtropfen lassen. In einem Topf geben und ...
Hirseauflauf mit Champignons
Die Hirse heiss abwaschen, in einem Topf ohne Fett rundum anrösten und mit 3/8 l Wasser aufgiessen. Mit Salz würzen, ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe