Tournedos mit Burgundersauce (Niedergarmethode)

  8 Tournedos; je ca. 100 g
  0.5 geh. TL Salz
   Pfeffer
 
BURGUNDERSAUCE: 3dl Rotwein
  3dl Kalbsfond;o. Fleischbouillon
  1tb Ketchup
  1 Schalotte; fein gehackt
  1 Knoblauchzehe; gepresst
  1 Zweiglein Petersilie
  1 Zweiglein Rosmarin
  1 Zweiglein Thymian
  0.5 geh. TL Maisstärke
  1tb Cassislikör; o. Rotwein
  60g Butter
 
REF:  Betty Bossi,Gaumenfreuden Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und zubereiten: ca. dreissig Minuten
: Niedergaren: ca. dreissig Minuten

Vorbereiten: Fleisch ca. dreissig Minuten vor dem Anbraten aus dem
Kühlschrank nehmen. Ofen auf 80 Grad vorheizen, Platte, Teller und
Sauciere vorwärmen.

Tournedos mit Küchenschnur im Umfang binden. Bratbutter zum Anbraten
in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Fleisch bei mittlerer Hitze
portionenweise allseitig ca. vier Minuten anbraten.

Mit Salz und wenig Pfeffer würzen, auf die vorgewärmte Platte legen,
Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen Niedergaren: ca. dreissig
Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofens. Die Kerntemperatur soll
ca. 55 Grad betragen. Die Tournedos können anschliessend bei 60 Grad
bis zu dreissig Minuten warm gehalten werden. (Ca. zwanzig Minuten
saignant/Kerntemperatur ca. 50 Grad.) Burgundersauce: Rotwein,
Kalbsfond, Ketchup, Schalotte, Knoblauch und Kräuter in derselben
Pfanne aufkochen, Bratsatz lösen, auf die Hälfte einkochen, absieben,
Flüssigkeit in die Pfanne zurückgiessen.

Maisstärke, mit Cassislikör angerührt, beigeben, unter Rühren mit
dem Schwingbesen aufkochen, Pfanne von der Platte ziehen, Hitze
reduzieren. Butter, kalt, in Stücken portionenweise unter Rühren mit
dem Schwingbesen beigeben, dabei die Pfanne hin und wieder auf die
Platte stellen, um die Sauce nur leicht zu erwärmen, sie darf nicht
kochen. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

Servieren: Fleisch mit wenig Sauce auf die vorgewärmten Teller
verteilen. Restliche Sauce separat dazu servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammcurry mit Erbsen und Möhren
Lammschulter in 3 cm grosse Würfel schneiden, salzen und in eine Schüssel geben. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Joghur ...
Lammcurry mit Gemüse
Knoblauch und Zwiebeln schälen, hacken. Fleisch würfeln. Schmalz erhitzen, vorbereitete Zutaten anbraten. Fleisch würzen ...
Lammcurry mit Ingwerzwiebeln
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Rüebli und Sellerie schälen; Rüebli der Länge nach vierteln, Sellerie in 2 oder 3 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe