TrA¼ffelpA¼ree mit Putenleber und Glacierten Apfelscheiben

  300g Putenleber (evtl. mehr)
  2 A#pfel
  10md Kartoffel
  125ml Milch
  125ml GeflA¼gelsuppe
  2ts TrA¼ffelA#l
   Cognac
   Orangensaft
  4 GewA¼rznelken
   OlivenA#l
   Butter
   Zucker
   Etwas Mehl
   Salz, Pfeffer
  1 Zweig Thymian
   Ev. 1 frischen TrA¼ffel



Zubereitung:
40 Minuten (ohne Marinierzeit), einfach Leber fA¼r 2 bis 3 Stunden in
etwas Cognac marinieren. A#pfel schA#len, entkernen und in ca.
A½-cm-Spalten schneiden, danach in Orangensaft und GewA¼rznelken
einlegen.

FA¼r das PA¼ree:

Kartoffeln kochen, schA#len und pA¼rieren, Milch dazu, salzen, 1
LA#fferl Butter unterziehen, mit TrA¼ffelA#l abschmecken.

Die marinierte Leber in Scheiben schneiden, 3 bis 4 Minuten in
OlivenA#l und etwas Butter mit dem Thymianzweig braten. Leber mit
Cognac flambieren, danach herausnehmen und warm stellen. Den Bratfond
mit der GeflA¼gelsuppe ablA#schen und in eine kleine Schale gieAYen.

In die verwendete Pfanne etwas Butter, Zucker sowie die Apfelscheiben
einlegen und diese solange braten, bis die A#pfel weich sind. Etwas
Orangensaft hinzufA¼gen, Apfelscheiben herausnehmen.
Wenig Mehl einrA¼hren und dieses 1 bis 2 Minuten anschwitzen,
anschlieAYend den beiseite gestellten Fond einrA¼hren, kurz reduzierend
einkochen. Die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer
abschmecken. Die Leber in die Sauce geben und warm halten.

TrA¼ffelpA¼ree mit Putenleber und glacierten Apfelscheiben anrichten,
mit der Sauce A¼berziehen. Besonders elegant wird das Gericht, wenn man
zum Schluss etwas frischen TrA¼ffel A¼ber das PA¼ree hobelt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chapati (Indisches Fladenbrot)
1. Mehl in eine Schüssel geben. Etwa 70 ml Wasser zugeben und dabei mit der Küchenmaschine (Knethaken) verrühren. Vorsic ...
Chapatis
Die beiden Zutaten mit Wasser zu einem festen Teig verkneten. Eine halbe Stunde ruhen lassen. Dann aus je 2 El. Teig ...
Chayote Gebacken
Zubereitung: Den Kürbis putzen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Koriander, Pfeffer und Zitronensaft ½ Stunde ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe