Traubenkompott

  60g Zucker
  250ml Klarer Traubensaft
  1 Unbehandelte Zitrone
  1.5ts Speisestärke
  300g Kernlose grüne
   Weintrauben
  10 Salbeiblätter



Zubereitung:
Den Zucker in einen Topf häufen und goldbraun karamellisieren. Den
Traubensaft zugiessen und so lange kochen, bis sich der Karamell
gelöst hat. Die Zitronenschale mit einem Sparschäler dünn
abschälen, Zitronensaft auspressen. Zitronenschale und Zitronensaft in
den kochenden Sud geben.

Die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, in den Sud geben und 3-4
Minuten bei milder Hitze kochen.

Die Trauben und Salbeiblätter von den Stielen zupfen, in den warmen
Sud geben und abkühlen lassen.

Das Traubenkompott zur Gorgonzola-Tarte servieren.

: Zubereitungszeit 15 Minuten
: Pro Portion 0 g E, 0 g F, 15 g KH = 66 kcal (275 k))



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelgemüse mit Kümmel und Sternanis
Die Gemüsezwiebeln schälen, längs halbieren, quer in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne mit grossem Durchmesse ...
Zwiebel-Gemüse-Chutney -(Kachoomar)
Kachoomar ist ein klassischer Chutney aus Nordindien. Zwiebeln, Tomaten und grüne Paprikaschoten werden mit Zitronensaft ...
Zwiebelkompott
(*) für 4 Einmachgläser a 370 Milliliter Eine leckere Beilage heiss oder kalt zu Lamm und Bratenaufschnitt oder auch al ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe